Kurzurlaub Rügen 2015


Ein paar Tage Ruhe und Entspannung, ein wenig abschalten … mit dem Reisebus nach Rügen. Ende Oktober/Anfang November vielleicht nicht die ideale Zeit – aber es war nicht zu kalt, es war nicht zu windig, manchmal neblig, manchmal sonnig – für uns das perfekte Herbstwetter.

Wanderungen am Strand entlang oder durch die Wälder

Rueg1

Eine Radtour mit geliehenen Elektro Fahrrädern zum Mönchsgut und zurück über die Granitz

Rueg2 Rueg3

Es war wirklich sehr erholsam und die Fischbrötchen waren auch wieder sehr lecker.

PS.:

Es war das erste mal, das wir mit Elektrorädern unterwegs waren und ich muss zugeben, das es schon Spaß gemacht hat – besonders an den Steigungen in der Granitz. Bosch Mittelmotor 2015, 10-12% Steigungen mit 20 km/h ohne sich mehr anzustrengen als mit dem normal Rad im Flachland – das hat schon etwas, da kommt große Freude auf und das Grinsen will nicht mehr aus dem Gesicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.